Russland

Tauben im Schnee

Ein Kirchen- und Opern Marathon in Sankt Petersburg

Da wir mittlerweile herausgefunden hatten wie es mit dem Ticketautomaten in der U-Bahn funktioniert, ging es diesmal recht schnell. Deswegen waren wir am morgen dann auch flott beim Alexander Newski Kloster. Das Kloster liegt am Rand vom Zentrum, wir haben vom Sennaya Ploschad ungefähr eine Viertelstunde mit der U-Bahn gebraucht. Chorgesang im Alexander Newski Kloster …

Ein Kirchen- und Opern Marathon in Sankt Petersburg Weiterlesen »

Eremitage St. Petersburg

Klein aber fein im Theatermuseum und Bombast Eremitage

Am nächsten Morgen war meine Migräne wirklich verschwunden aber richtig hungrig war ich noch nicht. Deswegen zum Frühstück nur ein Brötchen ohne Belag, Tee, und Orangensaft. Der nächste U-Bahnstation war nicht so weit vom Hotel, also gingen wir zu Fuß. Es dauerte ein bisschen bis wir aus dem Automaten das richtige Ticket rausbekommen haben, aber …

Klein aber fein im Theatermuseum und Bombast Eremitage Weiterlesen »

Kanal in St. Petersburg am Abend

Kälte und Balletmagie in Sankt Petersburg

Während meiner Auslandszeit in Leeds (UK) als ich Gesang studiert habe, hatte ich an der Uni einen Russisch Kurs belegt. Obwohl ich fast alles vergessen habe, ist das Interesse an Russland geblieben. Es ist ein Land mit großen Gegensätzen in vielerlei Hinsicht. Aber es ist auch ein Land der Kultur: Musik, Ballett, Malerei, Literatur… Das …

Kälte und Balletmagie in Sankt Petersburg Weiterlesen »